Schreibauszeit in der Eifel

Dem Alltag entfliehen, sich auf die Arbeit konzentrieren, den Fokus finden?

Schreiben in kreativer Umgebung, inmitten der Natur, und zusammen mit Gleichgesinnten?

Tagsüber Schreiben, zwischendurch im Wald den Kopf frei bekommen, und abends an der Bar über Eure Ideen reden?

Dann melde Dich an zu unserem

Writing Retreat vom 20.-26.03.2023

Wir kümmern uns von morgens bis abends um Euer leibliches Wohl, und bieten Pausen an zum Atemholen, den Geist erfrischen und zum Austausch mit Anderen.

Wir, das sind Meike, die Textgefährtin, und Katryn vom Hotel hinter den Spiegeln. Wir sorgen für Dein physisches und seelisches Wohl, du kannst dich voll und ganz aufs Schreiben und Entspannen konzentrieren. Innerhalb einer klaren Tagesstruktur findest du Freiraum, um dein Buch zu schreiben, und zum nötigen Ausgleich gibt es leckeres Essen und Spaziergänge der Natur.

Die Schreibauszeit in der Eifel eignet sich für jene, die noch nie etwas publiziert haben ebenso wie für Autor*innen, die bereits Schreiberfahrung haben, aber im Alltag nicht so richtig dazu kommen. Der Schwerpunkt liegt auf belletristischen Schreibprojekten: Bring deinen Roman, dein Kinderbuch, deine Autobiografie oder deine Kurzgeschichten-Sammlung mit! Natürlich darfst du dich auch anmelden, wenn du ein Expertenbuch, Blogartikel oder die Texte für deine Website schreibst. Du solltest aber offen für kreative Impulse und neugierig auf neue Methoden sein.

Der Ablauf der Schreibreise:

Jeder Tag beginnt mit einem kräftigenden Frühstück in der Gruppe, direkt danach starten wir mit einer kleinen Schreibeinstimmung und kreativen Impulsen in die erste Schreibzeit bis zum Mittagessen.

Am Nachmittag bieten wir geführten Spaziergänge oder kleine Wanderungen im Nationalpark Eifel an, die Du wahrnehmen kannst oder eben auch nicht. Dann gibt es Kaffee, Tee und leckere Süßigkeiten, und dann ist wieder Zeit zum Schreiben. Zum Tagesabschluss treffen wir uns in der Gruppe, besprechen, wie es mit dem Schreiben geklappt hat und klären offene Fragen.

Beim Abendessen lassen wir den Tag ausklingen, aber selbstverständlich kannst du die gemütlichen Aufenthaltsräume des Hotels so lange nutzen, wie du willst – für eine weitere Schreib-Session oder zum Fachsimpeln mit den anderen Schreibenden. Sollte es bei der Arbeit an deinem Buch einmal haken, kannst du (gegen Aufpreis) jederzeit ein zusätzliches 1:1-Autorencoaching buchen.

An einem Abend wird uns ein Autor besuchen, aus seinem aktuellen Buch lesen und unsere Fragen beantworten.

Und am letzten Abend versammeln wir uns, sofern es das Wetter zulässt, ums Lagerfeuer und lesen aus den Texten, die im Laufe der Woche entstanden sind.

Während der Schreibauszeit steht das Hotel Euch komplett zur Verfügung und es gibt fast rund um die Uhr leckeres Essen (überwiegend vegetarisch, vegan möglich) und vielfältige Getränke. Wenn du möchtest, kannst du gegen einen geringen Aufpreis auch deinen Hund mitbringen.

Preis: 930,- Euro (inkl. MwSt.)
pro Person im EZ (6 Übernachtungen), mit Schreib- und Freizeitprogramm und Vollpension inkl. alkoholfreien Getränken

Jetzt anmelden! Per E-Mail via info@spiegelhotel.de oder telefonisch unter 02446 8098889.

Termin passt nicht? Die nächste Schreibreise ist geplant für 13.-19.11.2023.

“I mean, maybe I am crazy. I mean, maybe. But if this is all there is, then I don't want to be sane.” - Neil Gaiman, Neverwhere



Impressionen